Mehr Engagement für Menschen afrikanischer Abstammung im Rahmen der UN-Decade

Die Internationale Dekade für Menschen afrikanischer Abstammung wurde am 23. Dezember 2013 von der UN-Generalversammlung beschlossen. Sie steht unter dem Motto „Menschen afrikanischer Abstammung: Anerkennung, Gerechtigkeit und Entwicklung“. Die Staatengemeinschaft hat sich dazu verpflichtet, bis 2024 die Anerkennung, Rechte und Entwicklung von Menschen afrikanischer Abstammung zu fördern und rassistische Diskriminierung und Rassismus zu bekämpfen.

Diesbezüglich habe die Staatsregierung folgendes gefragt:

  • Was wird sie tun um die UN-Dekade für Menschen afrikanischer Herkunft in Bayern zu gestalten?
  • Stehen hierfür Haushaltsmittel zur Verfügung?

Die Antwort der Staatsregierung ist enttäuschend. Die Staatsregierung wird sich nicht speziell für die Anerkennung, Rechte und Entwicklung von Menschen afrikanischer Abstammung einsetzen und die UN-Dekade nicht dafür nutzen.

Die gesamte Anfrage und Antwort gibt es hier. 

Aus Grüner Sicht müssen aber in Bayern mehr Maßnahmen zum Schutz vor Diskriminierung und Rassismus entwickelt werden!

Ich erarbeite dazu gerade mehrere politische Initiativen und binde dabei gern Betroffene und Organisationen aus allen gesellschaftspolitischen Bereichen ein. Wenn Sie uns unterstützen möchten, melden Sie sich gern unter Info@guelseren.de oder schreiben Sie einen Kommentar!

In Social Media teilen


Notice: Trying to access array offset on value of type null in /www/htdocs/w01812c6/new.guelseren.de/wp-content/plugins/cleantalk-spam-protect/inc/cleantalk-common.php on line 979

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.