Social Media

YouTube

Finden Sie hier die aktuellen Berichte von meinem YouTube Channel.


Facebook

Finden Sie hier die aktuellen Post von meinem Facebook Account.


Liebe Ehrenamtler*innen, herzlichen Dank für euer unermüdliches Engagement.

Ohne euch würden wir unzählige schwere und wichtige Herausforderungen des Alltags nicht bewältigen!

#TagdesEhrenamts #IVD2020
... Mehr lesenweniger lesen

5 Stunden Alt  ·  

Menschen mit Behinderung nicht allein lassen!

Wir Grüne fordern für Menschen mit Behinderung mehr Teilhabe in der Corona-Pandemie, die Berücksichtigung ihrer Belange und einen gleichberechtigten Zugang zu medizinischen Leistungen, Pflege und Information in den Flüchtlingsunterkünften.

Der Schutz aller Bevölkerungsteile und deren Interessen darf in einer Zeit nicht ignoriert werden, in der der soziale Zusammenhalt maßgeblich für die Bewältigung der Pandemie ist.

#DisabilityDay #gruene
... Mehr lesenweniger lesen

2 Tage Alt  ·  

Nächtliche Grüße aus dem Präsidium des Bayerischen Landtags. Hinter Glas vor COVID 19 geschützt unterstütze ich bei der Sitzungsleitung und bei der Wahrung der Abläufe unserer parlamentarischen Demokratie. ... Mehr lesenweniger lesen

3 Tage Alt  ·  

Heute am #weltaidstag zeigen wir Schleife als Zeichen der Solidarität mit HIV-positiven Menschen und gegen deren Diskriminierung. Trotz Corona darf die Forschung den Kampf gegen den AIDS-Virus nicht vernachlässigen. #HIV ... Mehr lesenweniger lesen

4 Tage Alt  ·  

ACHTUNG: Aufgrund der neuen Beschränkungen müssen die Stadtbibliotheken ab dem 01.12. schließen! Es wird an einer neuen Lösung für die Abgabe der Geschenke gearbeitet.

Lasst uns dieses Jahr ein bisschen Freude schenken:
Die Münchner Stadtbibliothek und Malteser machen es möglich. ⭐️
In einigen Stadtbibliotheken findet ihr seit kurzem die Wunschbäume - Weihnachtsbäume mit Wünschen von Mitmenschen, die nicht die finanziellen Möglichkeiten haben, sich diese selber zu erfüllen.

Und so geht's: Einfach einen Stern pflücken, besorgen was darauf steht und eingepackt noch bis zum 16. Dezember mitsamt dem Stern in der Bibliothek abgeben.

Wo ihr die Bäume finden könnt und wo die Geschenke hingehen lest ihr im Post der Stadtbibliothek: www.facebook.com/MuenchnerStadtbibliothek/posts/10159409833449528

#weihnachten #weihnachtszeit #herzenswunsch #wunschbaum #freudeschenken #sterne #bibliothek #münchen
... Mehr lesenweniger lesen

1 Woche Alt  ·  

Gewalt gegen Frauen und Mädchen geht uns alle an!

Mit der Istanbul-Konvention haben wir ein wichtiges Instrument in der Hand: ein verbindliches, paneuropäisches Abkommen, das für einheitliche Standards sorg. Es verpflichtet zum Aufbau einer verlässlichen Infrastruktur von Frauenschutz- und Beratungseinrichtungen.

#polen und die #türkei haben angedroht, das Abkommen aufzukündigen – mit fadenscheinigen Begründungen, als Signal an erzkonservative Wählergruppen und um von eigenen Schwierigkeiten ihrer Regierungen abzulenken.

Hier wird einmal mehr deutlich: #frauenrechte sind ein Gradmesser der #Demokratie. Ihre Durchsetzung ist Verpflichtung eines demokratischen Rechtsstaats. Werden sie missachtet, ist die Demokratie in Gefahr. Frauen haben das Recht auf Schutz!

Deshalb setzen wir uns gemeinsam und länderübergreifend dafür ein. Gemeinsam werden wir die Istanbul-Konvention verteidigen und die Durchsetzung und Einhaltung der erkämpfen.

Unterzeichnet bitte unseren Appell: gruene.de/frauen-schuetzen

#endviolenceday
... Mehr lesenweniger lesen

1 Woche Alt  ·  

Am 18.11.20 durfte ich der erste Gast auf dem Blauen Sofa von Willkommen in München und dem Münchner Bildungswerk sein. Dabei stand ich Rede und Antwort zum Thema „München als sicherer Hafen – Was bedeutet eine offene Gesellschaft heute?“. Auch die prekäre Lage der Geflüchteten auf den griechischen Inseln kam dabei natürlich zur Sprache.
Für mich sind in Griechenland und auch hier die vielen ehrenamtlichen Helfer*innen die wahren Held*innen: Bürgerschaftliches Engagement spiegelt eine Haltung wieder und ist nicht nur deshalb wesentlich und wichtig für die Stadtgesellschaft. In den Kommunen passiert Integration, passiert das miteinander Leben und Gestalten!

Hier in Deutschland, Bayern, München möchten wir Münchner und zahlreiche andere Kommunen Geflüchtete aus den griechischen Lagern aufnehmen. Hilf auch du mit und unterschreibe und teile unsere Petition #BayernNimmtAuf unter www.openpetition.de/petition/online/menschlichkeit-jetzt-schutz-fuer-gefluechtete-aus-den-griechi...

Das ganze Video zu unserem Gespräch findet ihr bald auf www.willkommen-in-muenchen.de und YouTube.

#blauessofa #interview #caritasmuenchen #willkommeninmuenchen #sichererhafen #wirhabenplatz #bayernnimmtauf
... Mehr lesenweniger lesen

2 Wochen Alt  ·  

Weltweit wächst jedes fünfte Kind in einem bewaffneten Konflikt auf. Das sind rund 426 Millionen Kinder. 160 Millionen Kinder wachsen in Gebieten mit einer sogenannten hohen Konfliktintensität auf, welche Afghanistan, die Demokratische Republik Kongo, Irak, Jemen, Mali, Nigeria, Somalia, Sudan, Südsudan, Syrien und die Zentralafrikanische Republik sind.

Es ist kein Zufall, dass ein Großteil der Kinder, auf den griechischen Lagern, aus diesen Ländern stammen und unter katastrophalen Bedingungen dahin vegetieren müssen.

Hier in Deutschland waren die Kinder in den letzten Monaten oft stille und unsichtbare Leidtragende der Einschränkungen unseres Alltags. So hatten die Behörden im vergangenen Jahr in Bayern knapp 20.000 Fälle von Kindeswohl-Gefährdungen registriert.

Wir Grüne fordern die Bayerische Staatsregierung auf, ihren unerbittlichen Kurs gegenüber den Geflüchteten in den griechischen Lagern zu ändern.
Dazu fordern wir auf: die Kinderrechte explizit in die Verfassung zu verankern, einen unabhängigen Kinderschutz-Beauftragten einzusetzen und eine klare Analyse der aktuellen Situation von Kindern und Jugendlichen zu erstellen.

Uns als Gesellschaft zeichnet nicht nur der Umgang mit der Pandemie aus, sondern besonders unsere Fürsorge für die Schwächsten und die Hilflosesten in unserer Gesellschaft.

#bayernnimmtauf #Weltkindertag #Weltkindertag2020 #InternationalChildrensDay
... Mehr lesenweniger lesen

2 Wochen Alt  ·  

Eines von vielen schönen Kommentaren zu unserer Petition.

Bitte helft mit und unterstützt unsere Petition

#bayernnimmtauf

www.openpetition.de/petition/kommentare/menschlichkeit-jetzt-schutz-fuer-gefluechtete-aus-den-gri...
... Mehr lesenweniger lesen

2 Wochen Alt  ·  

Als Kinder von Gastarbeiter*innen kamen Dr. Özlem Türeci und Prof. Ugur Sahin nach Deutschland und haben nun die Chance Geschichte zu schreiben. Das Paar gründete 2008 zusammen mit Christoph Huber das Unternehmen BioNTech, welches gute Chancen hat demnächst einen Impfstoff gegen Corona herauszubringen.

Erfolgsgeschichten wie dieser einer gelungenen Integration machen mir Mut, da sie zeigen wie gleich wir alle im Angesicht der Pandemie sind und wieviel Potential wir als Gesellschaft haben, wenn alle Menschen die gleichen Chancen bekommen

#COVID19 #coronavirus #coronaimpfstoff
... Mehr lesenweniger lesen

4 Wochen Alt  ·  

Mit diesem Bild, dass während der Kunstaktion "Never again" entstand, erinnere ich mich an die historische Bedeutung des 9. Novembers - vom Mauerfall, dem Beginn der Novemberprogrome oder der Ausrufung der Republik - und denke an die Opfer des NS-Regimes und des Rechtsextremismus.

Dieser Tag ist eine Mahnung für uns alle, gegen Diskriminierung, Rassismus und Unterdrückung vorzugehen.

Nur so gewähren wir ein friedliches Miteinander.
... Mehr lesenweniger lesen

4 Wochen Alt  ·  

Bündnis #Bayernnimmtauf: Startschuss der Petition für ein Aufnahmeprogramm für Geflüchtete heute vor der Bavaria.

Mach bitte auch mit beim zivilgesellschaftlichen Bündnis #Bayernnimmtauf und fordere mit uns die Bayerische Staatsregierung dazu auf, ihren unerbittlichen Kurs gegenüber den Geflüchteten in den griechischen Lagern zu ändern und ein Programm zur Aufnahme von Geflüchteten von den griechischen Inseln einzurichten.

Unter der Schirmherrschaft Marcus Mittermeier haben sich über ein duzend Organisationen zusammengeschlossen.

Mit der Online-Petition „Menschlichkeit jetzt! Schutz für Geflüchtete aus den griechischen Lagern“ für ein bayerisches Landesaufnahmeprogramm möchten wir gemeinsam die Staatsregierung zum unverzüglichen Einlenken und Handeln bewegen.

Vielen Dank auch für deine Unterschrift unter

www.openpetition.de/petition/online/menschlichkeit-jetzt-schutz-fuer-gefluechtete-aus-den-griechi...

Wir freuen uns auch über weitere Organisationen, die sich unserem Bündnis anschließen - meldet euch unter info@guelseren.de

Start-Bündnispartner*innen:
Münchner Flüchtlingsrat | Bayerischer Flüchtlingsrat | Bellevue di Monaco | BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN Bayern | Sea-Eye | Ev. Migrationszentrum im Griechischen Haus | Refugio München | UnserVeto-Bayern | Sea-Watch | Save Me München | Seebrücke Altdorf | Seebrücke Deutschland | Seebrücke Nürnberg | Seebrücke München

Mehr Infos auch hier:

www.gruene-bayern.de/buendnis-bayernnimmtauf-startschuss-der-petition-fuer-ein-aufnahmeprogramm-f...
... Mehr lesenweniger lesen

4 Wochen Alt  ·  

Heute am Tag zur Beendigung der Verbrechen an Journalist*innen, kann ich gar nicht genug betonen, wie wichtig freier Journalismus für eine Demokratie und eine offene Gesellschaft ist.

Leider ist Journalismus in vielen Ländern immer noch ein gefährlicher Beruf, der mit Übergriffen und Verfolgung verbunden ist.
Der Journalismus mit seinen fundierten Recherchen und seinem Informationsgehalt, ist in Zeiten von Verschwörungstheorien und Corona-Leugnern, so wichtig wie seit langem nichtmehr.

Die Pressefreiheit ist nicht umsonst einer der Säulen, welche unsere Demokratie stützt. Mein Dank und meine Anerkennung gilt besonders allen Journalist*innen und Reporter*innen, die sich für eine freie und aufgeklärte Gesellschaft einsetzen.

#taggegenverbrechenanjournalisten #internationalfreedomofexpressionexchange #IFEX #FreePress #FreiePresse #meinungsfreiheit
... Mehr lesenweniger lesen

1 Monat Alt  ·  

Nicht nur während der Corona-Pandemie ist Beratung existenziell für Geflüchtete und neu zugewanderte Menschen!

Die Rahmenbedingungen für die Flüchtlings- und Integrationsberatung müssen dringend nachgebessert werden. Ich fordere daher die Staatsregierung auf, die Flüchtlings und Integrationsberatung finanziell solide aufzustellen. Diew erfolgreiche Integration von neuzugewanderten Menschen mit und ohne Fluchthintergrund kann nur über eine nachhaltige Teilhabe an den zentralen Bereichen des gesellschaftlichen Lebens gelingen.

Damit schließe ich mich den Forderungen der Träger der freien Wohlfahrtspflege an. Eine düstere Perspektive hält die neue Richtlinie für die Finanzierung der Beratungsstellen bereit. Sie sieht eine staatliche Förderung vor, die lediglich etwa 60 Prozent der Personalkosten deckt.

Die Antwort der Staatsregierung auf meine Anfrage zeigt, dass deren Sorge nicht ernst genommen wird und der Wegfall von Beratungsstellen in Kauf genommen wird. Mehr dazu auf meiner Homepage:

guelseren.de/2020/11/01/nachbessern-die-neue-richtline-fuer-die-fluechtlings-und-integrationsbera...

Dieses Vorgehen habe ich in meiner Rede in der Plenarsitzung am 28.10.2020 kritisiert. Hier meine Rede im letzten Plenum:
... Mehr lesenweniger lesen

1 Monat Alt  ·  

Gülseren Demirels Titelbild ... Mehr lesenweniger lesen

1 Monat Alt  ·  

Wieder ein Terrorangriff auf Zivilisten in Frankreich, wieder ein Angriff auf das friedliche Zusammenleben. Extremisten zielen darauf Hass zu schüren und die Gräben zwischen den Menschen weiter auszudehnen. Befeuert werden diese immer wieder durch populistische Politiker*innen im In- und Ausland.

In der aktuellen Debatte um die Karikatur von Erdogan in dem Satiremagazin Charlie Hebdo zeigt sich, dass die türkische Regierung von ihrem innenpolitischen Druck ablenken möchte.
Erdogan stilisiert sich gerne als Verteidiger des Islam und scheut auch nicht die Polarisierung und die Provokation, um gesellschaftlich Relevanten Themen in der Türkei durch außenpolitische Konflikte zu ersetzen. Die folgen von geistiger Brandstiftung sind verehrend, wie wir es in Frankreich sehen.

Nach dem Mord an dem französischen Lehrer Samuel Paty und den schrecklichen Angriffen heute in Nizza, sollte ein Konsensen des gegenseitigen Verständnisses und der Annäherung herrschen und nicht die tiefere Spaltung der Gesellschaft.

Meine Gedanken sind bei den Opfern und ihren Angehörigen.

#CharlieHebdo #Solidarity #nizza
... Mehr lesenweniger lesen

1 Monat Alt  ·  

"Brechen Sie nicht mit dem Völkerrecht", meine Mahnung an die CSU-Fraktion. Sie fordert die Abschiebung von Straftätern nach Syrien und macht es der CDU in anderen Bundesländern nach, die unbedingt Abschiebungen auch nach Syrien wollen. Sogar um den Preis, dass dann die Bundesregierung mit dem verbrecherischen Assad-Regime zusammenzuarbeiten müsste. #SyriaNotSafe #gegenAbschiebungen

Hier meine Rede gegen den Antrag im gestrigen Plenum:
... Mehr lesenweniger lesen

1 Monat Alt  ·  

Hier bin ich kurz vor und nach dem Corona-Schnelltest vor der heutigen Landtagssitzung. Lasst uns gemeinsam diese hohe Ansteckungswelle brechen - Solidarität und Geduld ist gefordert.

Viele haben mir von tollen Ansätzen berichtet, wie sie kreativ und erfinderisch für einander da sind und trotzdem den Abstand halten.

Lasst uns das weiter ausbauen als #flattenthecurve #wellenbrecherinnnen
... Mehr lesenweniger lesen

1 Monat Alt  ·  

Geflüchtete alleinstehende oder obdachlose Frauen mit Kindern - in dieser Gemeinschaftsunterkunft in meinem Stimmkreis bekommen sie durch die Mitarbeiterinnen des Sozialdienst Katholischer Frauen (SKF) großartige Unterstützung.

Im Rahmen meiner Tour "Starke Frauen stärken" habe ich heute zusammen mit dem Leiter des Münchner Wohnungsamtes Gerhard Mayer vor Ort in der Unterkunft geschaut, wie unter den erschwerten Covid 19 Bedingungen geholfen wird und welche Maßnahmen noch notwendig sind. Wir sind uns einig: Gerade alleinerziehende Frauen möchten sehr gern arbeiten und selbstständig mit ihren Kindern leben können.

Am Donnerstag bringe ich dazu meinen Antrag

www1.bayern.landtag.de/www/ElanTextAblage_WP18/Drucksachen/Basisdrucksachen/0000006500/0000006829...

im Verfassungsausschuss ein.

Gern könnt ihr die Debatte über den Live Stream unter

m.youtube.com/user/BayernLandtag

verfolgen.
... Mehr lesenweniger lesen

1 Monat Alt  ·  

Heute war ich zu Besuch im Internationales Mütterforum München in Sendling. Hier wird seit über 20 Jahren wunderbare Arbeit geleistet für migrantiantische Familien im Viertel. Es gibt Näh- und Singgruppen, Kinderbetreuung, Hausaufgabenhilfe und offene Cafés. Internationalität, Vielfalt und Zusammenhalt werden hier Großgeschrieben!
Gesprochen haben wir hauptsächlich über die Arbeit während der Corona-Pandemie und die Zukunft des Vereins und wie die Einrichtung weitermachen will wenn ihre Gründerin in Rente geht.
Ich setze mich gerne dafür ein, dass das Mütterforum mit seinen tollen ehrenamtlichen Helferinnen auch in Zukunft seinen einzigartigen Charakter behält!

Vielen Dank für euren Einsatz, liebes Team im Mütterforum!
... Mehr lesenweniger lesen

1 Monat Alt  ·  

68 Menschen verharren gerade in den Bayerischen Abschiebegefängnissen. Abschiebungen sind unmenschlich und unter Covid-19 Bedingungen für alle Beteiligten lebensgefährlich. Sie auf unbestimmte Zeit in den Abschiebhaftanstalten festzuhalten obwohl keine Abschiebungen stattfinden, ist nicht vertretbar.
________________________________________
... Mehr lesenweniger lesen

1 Monat Alt  ·  

In Social Media teilen